Mottostart mit lebendigem Mottomorgen

"Wir schreiben Geschichte(n)!" lautet unser diesjähriges Motto. Einen ersten, interessanten Beitrag dazu leisteten die Schülerinnen und Schüler am ersten Mottomorgen in der ersten Schulwoche mit dem "Spatenstich". Sie lernten von den Lehrpersonen einen Tanz kennen, der uns das ganze Schuljahr hindurch begleiten wird. In Gruppen schrieben, respektive zeichneten sie dann Geschichten, welche im grossen Buch im Foyer des Schulhauses ausgestellt wurden. An weiteren Mottomorgen werden die Schülerinnen und Schüler ihre eigenen Geschichten schreiben und am Schluss des Schuljahres - am Ende einer intensiven Projektwoche - wird es zu Aufführungen in der Turnhalle kommen.

Weitere Fotos befinden sich im Fotoarchiv.


Guter Start ins neue Schuljahr

Der Start ins neue Schuljahr ist vollends gelungen. Es wurde in Flühli und in Sörenberg mit eindrücklichen Gottesdiensten in den Pfarrkirchen eröffnet. Die Abschlussklasse überreichte allen neuen Lernenden einen kleinen Glücksbringer. In Flühli liessen die Schülerinnen und Schüler danach die obligaten Luftballons steigen. Durchs Spalier der Primar- und Sekundarschüler zogen danach die Basisstufenkinder unter Applaus ins Schulhaus ein. Wir sind alle gespannt, was uns das neue Schuljahr alles bringen wird, zumal wir ja an unseren Schulen das Motto haben: "Wir schreiben Geschichte(n)."